Klassisches und modernes Pilates im StudioPi - persönlich und individuell

Für wen ist StudioPI-PI-Zeichen PiLates®?

Grundsätzlich gibt es keine Altersgruppe, die für StudioPI-PI-Zeichen PiLates® zu jung oder zu alt, zu traininert oder zu untrainiert ist.
StudioPI-PI-Zeichen PiLates® eignet sich für Frauen ebenso wie für Männer.
Um Ihre Ansprüche an Pilates und Ihre Trainingsziele optimal zu erfüllen, bieten wir folgende Kurseinteilungen:

 

First-in Einzel

Vor dem Einstieg in eine Gruppe werden im First-in Einzel die StudioPI-PI-Zeichen PiLates® Prinzipien, die Atemtechnik und die Arbeit aus dem Zentrum heraus, dem „PiHouse®“, kennen gelernt. In einem ausführlichen Anamnesegespräch werden die Ziele und
Bedürfnisse und ggf. die Vorerkrankungen mit dem Teilnehmer besprochen. Auch bereits erfahrene Pilates-Trainierende
erhalten ein First-in Einzel. Ein „First-in“ ist Voraussetzung für die Teilnahme an einer Gruppe und stellt die optimale
Betreuung meiner Teilnehmer sicher.


 

Matte

Basic-Gruppe

Diese Stunde ist für alle Teilnehmer geeignet, die ihre StudioPI-PI-Zeichen PiLates® Kenntnisse, z.B. nach einem Präventionskurs, vertiefen und aufbauen wollen. Vermittelt werden klassische StudioPI-PI-Zeichen PiLates® Grundübungen, sowie moderne StudioPI-PI-Zeichen PiLates® Variationen des The the Pi PiLates Hamburg Concept ®.
Kraft, Flexibilität, Stabilität, Ausdauer und Koordination werden geschult und gefördert.
Trainiert wird auf der Matte und an und mit Kleingeräten.



Intermediate-Gruppe

Dieses Matworkout richtet sich ausschließlich an Teilnehmer mit Vorkenntnissen. Zu den zusätzlich vermittelten klassischen
und modernen StudioPI-PI-Zeichen PiLates® Übungen, werden alle Übungen komplexer und in größerem Fluss absolviert.
Alle Aspekte von Kraft, Flexibilität, Stabilität, Ausdauer oder Koordination erfahren höhere Ansprüche.
Trainiert wird auf der Matte und an und mit Kleingeräten.



Advanced-Gruppe

Dieses Matworkout richtet sich ausschließlich an fortgeschrittene Teilnehmer und Profis.
Alle Aspekte des PiHouses® finden in den erweiterten einzelnen StudioPI-PI-Zeichen PiLates® Übungen sowie dem erweiterten Repertoire
Berücksichtigung. Die Stunde zeichnet sich durch eine Übungsreihenfolge in ständigem Fluss aus.
Alle Aspekte von Kraft, Flexibilität, Stabilität, Ausdauer oder Koordination erfahren höchste Ansprüche.
Trainiert wird auf der Matte und an und mit Kleingeräten.



PiWalk&Run™

Wir verbinden das Pi Concept® mit Cardio-Vaskulärem Training im Freien!
Im schönen Alstertal, gleich neben dem STUDIO StudioPI-PI-Zeichen!
Auf Basis der erlernten Zentrierung im PiHouse®, der erlernten Atemtechniken, sowie dem korrekten Alignment wird das Training auf der Matte und den Geräten auf das Walken und Laufen kontinuierlich übertragen und kombiniert,
Pi Concept® Übungen in den Ablauf zusätzlich integriert. Durch verschiedene Programme, je nach Zielsetzung Fettverbrennung, Herz-Kreislauf-Training, Leistungssteigerung, kommt Ihr durch PiWalk&Run™,
Eurem Level entsprechend, nun auch outdoor in Bewegung!
Ihr benötigt eine Pulsuhr mit passendem Brustgurt, da Ihr in einem Check-Up auf Eure individuelle Pulsfrequenzen im Training eingestellt werdet!
Um den verschiedenen Bedürfnissen auch hier gerecht zu werden, werden nach und nach die Teilnehmer in
PiWalk™ und PiRun™ Schwerpunkt-Gruppen unterteilt.
Dieses neue Pi Concept® Training kann auch im Personal Training Solo / Duo / Trio / Quartet gebucht werden.



StudioPI-PI-Zeichen PiLates® für Männer

Dieses StudioPI-PI-Zeichen PiLates®-Matworkout richtet sich an männliche Teilnehmer. Ursprünglich von Joseph Pilates für Boxer und Athleten entwickelt, gilt in dieser Stunde, je nach Level, „alle klassischen Grundübungen… und mehr!“
Kraft, Stabilität, Flexibilität, Ausdauer, Koordination und Konzentration werden geschult, gefördert und verbessert.
Ein mentales und körperliches Training auf der Matte an und mit Kleingeräten sowie Gewichten, welches die athletischen Komponenten der StudioPI-PI-Zeichen PiLates®-Methode ebenso in den Focus rückt, wie die individuellen speziellen Bedürfnisse, z.B. Rückenbeschwerden durch zu langes Sitzen oder einseitige Haltungen/Bewegungen durch Beruf oder Sportart auszugleichen. Ein Ganzkörperworkout nach The the Pi PiLates Hamburg Concept ®, welches als Zusatztraining zu anderen Sportarten hervorragend geeignet ist, um Verletzungen vorzubeugen, Bewegungsabläufe zu verbessern, die Kernmuskulatur zu stärken und den Körper „in shape“ zu bringen.


 

StudioPI-PI-Zeichen PiLates® für Schwangere

StudioPI-PI-Zeichen PiLates® kann Fehlhaltungen, die durch die veränderte Körperstatik während der Schwangerschaft hervorgerufen werden, sanft entgegen wirken. So wird die Wirbelsäule entlastet und an der Aufrichtung des Körpers gearbeitet.
Gezielte Übungen trainieren die An- und Entspannungsfähigkeit der Beckenbodenmuskulatur. Desweiteren wird sanft die tiefe Bauchmuskulatur, die untere Rückenmuskulatur sowie die Schultergürtel-, Arm- und Beinmuskulatur gestärkt.
Um die Teilnehmerinnen auf die Geburt vorzubereiten liegt ein weiterer Focus auf der Atemschulung.
Bewusstes Atmen dient der Entspannungsfähigkeit, fördert Bewegungsfähigkeit und intensiviert die Sauerstoffversorgung.
Die sanften Übungen helfen, Schwellungen an Beinen und Armen zu lindern, sich ausgeglichener und fitter zu fühlen.
Dieser Kurs findet bei entsprechender Voranmeldung statt.
Ich lade Sie herzlich ein, auch im STUDIOStudioPI-PI-Zeichen – Baby&Care vorbei zu schauen!

Durch unsere im The the Pi PiLates Hamburg PiLates Concept ® geschulten Instruktoren und Therapeuten können Schwangere innerhalb der laufenden Kurse, individuell modifiziert sowie ihrem jeweiligen Trimenon angepasst, an ihrem Kursverlauf weiter teilnehmen. So haben wir immer wieder Schwangere bis 4 oder gar 2 Tage vor der Geburt mit StudioPI-PI-Zeichen PiLates® trainiert und begleitet.


StudioPI-PI-Zeichen PiLates® für Mutter und Kind
 

StudioPI-PI-Zeichen PiLates® ist die optimale Methode, um nach der Geburt wieder fit zu werden. Primärer Focus ist zunächst die Kräftigung des Beckenbodens, der tiefen Bauch- und Rückenmuskulatur, der Schultergürtelmuskulatur sowie die korrekte Haltung, um dann den gesamten Körper zu kräftigen und zu straffen. Mütter mit Kindern bis zwölf Monate sind herzlich willkommen. Dieser Kurs findet bei entsprechender Voranmeldung statt. Die Gruppenstärke richtet sich nach der Vorerfahrung der Teilnehmer und der Anzahl der Kinder.
Ich lade Sie herzlich ein, auch im STUDIOStudioPI-PI-Zeichen – Baby&Care vorbei zu schauen!


 

StudioPI-PI-Zeichen PiLates®-Präventionskurs

Ein in sich abgeschlossene Kurs über 10 Stunden (10x 60min, 1x/Woche in 10 Wochen oder
10x 60min, 2x/Woche in 5 Wochen). Er richtet sich an Menschen jeden Alters und Geschlechts, mit und ohne Risikofaktoren zur Vorbeugung und Behandlung von Haltungs- und Gelenkschwächen, insbesondere Rückenbeschwerden, verbesserten Beweglichkeit in den Gelenken und damit Schmerzfreiheit.
Jeder Teilnehmer erhält einen kleinen Gesundheits-Fragebogen, um sicher zu stellen, dass die Übungen für jeden Teilnehmer individuell modifiziert werden können, sollte sich ein entsprechender anamnestischer Hintergrund ergeben.
Präventionskurse werden bis zu 80% von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst!
Dieser Kurs findet nach entsprechender Voranmeldung laufend statt.


 

StudioPI-PI-Zeichen PiLates® für Best Ager

Männer und Frauen höheren Alters finden im The the Pi PiLates Hamburg PiLates Concept ® ihr geeignetes Training! StudioPI-PI-Zeichen PiLates® kräftigt die tiefliegende Bauch-, Beckenboden- und Rückenmuskulatur und dehnt gleichzeitig verkürzte Muskeln. Durch harmonisch fließende Bewegungen wird die Wirbelsäulenmobilität positiv beeinflusst. Angespannte Bereiche können entspannen, Muskeln werden gekräftigt, die Wirbelsäule entlastet. Für ein Gefühl von Verjüngung, Straffung und Stabilität. Die Kräftigung der Stützmuskulatur, Haltungsschulung, Gleichgewichtstraining und Sturzprophylaxe sind weitere Schwerpunkte. Erkrankungen des Skelettsystems oder des Bewegungsapparates finden innerhalb der Übungen Berücksichtigung und so kann zu deren Besserung beigetragen werden.

 


StudioPI-PI-Zeichen PiLates® für Golfer

Jetzt bietet Ihnen STUDIOStudioPI-PI-Zeichen auch ein spezielles StudioPI-PI-Zeichen PiLates®-Training für Golfer! Golf verlangt mentale und physiologische Stärke, eine gute Koordination und -im Sinne eines konstanten Schwunges- gleichzeitig dynamische Stabilität, Stärke, Flexibilität, Koordination und Balance. Für mehr Qualität und Effektivität einer Bewegung, müssen die richtigen Muskeln in der richtigen Reihenfolge aktiviert werden. Speziell beim Golfschwung ist die Fähigkeit gefragt, den Oberkörper um einen stabilen Unterkörper zu rotieren - und anders herum. Ist die Körpermitte nicht stabil genug, versucht der Körper Muskeln zu aktivieren, die mit dieser eigentlichen Aufgabe primär nichts zu tun haben. Ausweichbewegungen auf Kosten eines konstanten Schwunges oder sogar Schmerzen können die Folge sein.
In der Golfliga ist die Pilates Methode schon seit längerem als Teil des Trainingsprogramms etabliert. StudioPI-PI-Zeichen PiLates® in das Training eines Golfsportlers zu integrieren, kann das Golfspiel verbessern. Durch das ausbalancierte, symmetrische Training der tiefenstabilisierenden Muskulatur im StudioPI-PI-Zeichen PiLates® und die damit verbundene Auflösung muskulärer Dysbalancen, durch Zentrierung und Stabilität bei gleichzeitiger gewonnener Bewegungsfreiheit in den Gelenken, durch die Förderung von Konzentrationsfähigkeit und atemgestützter Bewegung, kann StudioPI-PI-Zeichen PiLates® zu einem besseren Spiel verhelfen, also zu einem optimierten Set-up, einem optimalen Treffmoment (Impact), einer größeren, konstanteren Weite und einem geringeren Handycap. Trainiert wird dem Level entsprechend an allen Geräten und auf der Matte.


 

 

 

 

 

Studio

Personal-Training Solo

Ein auf das jeweilige Ziel und die Bedürfnisse des Teilnehmers ausgerichtetes individuelles Personal-Training. Geeignet sowohl für Post-Rehapatienten, Anfänger, als auch Fortgeschrittene und Leistungssportler jeder Sportart.
Trainiert wird dem Level entsprechend an allen Geräten (Reformer, Tower, Chair, Barrels).
Diese können die Bewegungen sowohl unterstützen und führen, als auch intensivieren und herausfordern.



Personal-Training Duo

Ein auf das jeweilige Ziel und die Bedürfnisse der Teilnehmer ausgerichtetes individuelles Training zu zweit. Geeignet sowohl für Post-Rehapatienten, Anfänger, als auch Fortgeschrittene und Leistungssportler jeder Sportart, die die Geräte im Einzeltraining schon kennen gelernt haben. Trainiert wird dem Level entsprechend an allen Geräten.
Diese können die Bewegungen sowohl unterstützen und führen, als auch intensivieren und herausfordern.



Personal-Training Trio

Es ist wohl „das“ Pilates Studio Gerät: der Reformer!
In dieser The the Pi PiLates Hamburg Concept ® Class erleben Sie ein Stundenprogramm auf, an, und mit dem Reformer.
Sie trainieren Ihren gesamten Körper in einzigartiger Weise.
Ein an Federn eingehängter Mattenwagen wird gegen den Widerstand der Federn bewegt. Ob im Sitzen, Liegen, Stehen,
auf Knien, rückwärts, vorwärts oder seitwärts gerichtet, der Variationsvielfalt sind keine Grenzen gesetzt.
Ein effizientes Training zu dritt, für Kraft, Stabilität, Ausdauer, Koordination, Flexibilität, Mobilität, Ihrem Level entsprechend, als Basic, Intermediate oder Advanced-Class. Um den individuellen Trainingsaspekt zu steigern, werden ggf. zusätzlich auch weitere Geräte eigesetzt.



Personal-Training Trio

Eines der spannendsten Geräte im Pilates Training: Der Wunda Chair!
In dieser The the Pi PiLates Hamburg Concept ® Class erleben Sie ein Stundenprogramm auf, an und mit dem Chair.
Sie trainieren sowohl den gesamten Körper, als auch schwerpunktspezifisch.
Obwohl „ein Stuhl“, trainiert man auf diesem Gerät im Sitzen, Liegen, Stehen, auf Knien, Händen, Füßen, rückwärts, vorwärts oder seitwärts gerichtet, der Variationsvielfalt sind keine Grenzen gesetzt.
Ein effizientes Training zu dritt, für Kraft, Stabilität, Ausdauer, Koordination, Flexibilität, Mobilität, Ihrem Level entsprechend als Basic, Intermediate oder Advanced-Class. Um den individuellen Trainingsaspekt zu steigern, werden ggf. zusätzlich auch weitere Geräte eigesetzt.



Personal-Training Quartet

Kraftvoll und vielseitig: der Tower!
In dieser The the Pi PiLates Hamburg Concept ® Class erleben Sie ein Stundenprogramm an und mit dem Tower.
Sie trainieren sowohl den gesamten Körper, als auch schwerpunktspezifisch.
An einem senkrechten Metallrahmen sind Federn und Stangen in vielfältiger Weise anbringbar und kombinierbar. Man trainiert an diesem Gerät im Sitzen, Liegen, Stehen, auf Knien, Händen, Füßen, rückwärts, vorwärts oder seitwärts gerichtet, der Variationsvielfalt sind keine Grenzen gesetzt.
Ein effizientes Training zu viert, für Kraft, Stabilität, Ausdauer, Koordination, Flexibilität, Mobilität, Ihrem Level entsprechend, als Basic, Intermediate oder Advanced-Class. Um den individuellen Trainingsaspekt zu steigern, werden ggf. zusätzlich auch weitere Geräte eigesetzt.



PiBarre® Class:

Das von Joey Cordevin entwickelte The the Pi PiLates Hamburg PiLates Concept ® Trainingskonzept ist einzigartig!
Ein reines StudioPI-PI-Zeichen PiLates® Trainings-Programm in der Gruppe, mit und an der Ballettstange
sowie mit Flexibändern und Bällen, basierend auf dem The the Pi PiLates Hamburg Concept ® in welchem Erkenntnisse des funktionalen Trainings, der dynamisch neuromuskulären Stabilisation und der Faszienarbeit Berücksichtigung finden.
Durch die Ballettstange ist es möglich, neue Dimensionen in allen Positionen sowie vor allem im Stehen zu erlangen. Der Einsatz von Flexibändern und die damit verbundene muskuläre Arbeit gegen Widerstände, hilft, die StudioPI-PI-Zeichen PiLates®-Übungen zu präzisieren, zu vertiefen, besser auszuführen, die Muskeln stärker zu kräftigen, grössere Flexibilität zu erlangen.
In dieser bei Männern und Frauen beliebten Class ist ordentlich „Rumms“! ;o)
Join the PiBarre!



PiBound® Class:

Erleben Sie eine weitere Dimension des StudioPI-PI-Zeichen PiLates®-Trainings!
Auf dem Bellicon-Rebounder (einem speziellen Trampolin) werden Sie mit und durch die StudioPI-PI-Zeichen PiLates®-Übungen
noch mal neu heraus gefordert!
Zusätzlich erleben Sie ein 3x effektiveres Cardio-Training, als beim Joggen!
Egal ob Basic, Intermediate oder Advanced Teilnehmer, auch auf diesem Trainingsgerät
findet jeder seine Herausforderung, ohne sich zu überfordern!
(Voraussetzung ist die Teilnahme an einer StudioPI-PI-Zeichen PiLates®-Matten- oder Gerätestunde.)
Am Anfang der Stunde steht nach der Vorbereitung über Atmung, Balance und sanftem Schwingen
ein ca 15-20 minütiges Cardio-Training nach den StudioPI-PI-Zeichen PiLates®-Prinzipien.
Dann folgen StudioPI-PI-Zeichen PiLates®-Übungen sitzend, liegend, kniend, stehend etc. auf und an dem Bellicon.
Der Spassfaktor ist garantiert!
Versuchen Sie es!



Hausbesuche

Gern besuche ich Sie oder/und Ihre ganze Familie oder Ihre Belegschaft für Ihr persönliches StudioPI-PI-Zeichen PiLates®-Training auch zu Haus oder in Ihrer Firma! Entsprechendes Equipment kann auf Anfrage gestellt werden. 

StudioPI-PI-Zeichen PiLates® Preisliste ansehen (pdf)  

Geschäftsbedingungen:

  • Bei mehrwöchigen Kursen hat der Kunde Anspruch auf die jeweils vereinbarte Anzahl von Unterrichtsstunden. Die Anzahl dieser Unterrichtsstunden ergibt sich aus der dem Vertrag zugrundeliegenden Preisliste. Unterrichtsstunden, die der Kunde während der Kursdauer nicht in Anspruch genommen hat, verfallen nach Ende der Kursdauer. Dies gilt nicht, wenn Studio Pi die Nichtinanspruchnahme zu vertreten hat.
  • Die Teilnahme am Unterricht erfolgt nach vorheriger persönlicher, telefonischer oder Email-Anmeldung
    und entsprechender Bestätigung durch Studio Pi.
  • Eine Unterrichtsstunde dauert 55 Minuten.
  • Für das Training relevante medizinische Informationen des jeweiligen Teilnehmers
    werden dem Trainer vor der Unterrichtsstunde mitgeteilt.
  • Bei Verspätung des Teilnehmers kann die versäumte Zeit leider nicht nachgeholt werden.
  • Sollten Sie einen Termin einmal nicht wahrnehmen können, ist es kein Problem, diesen bis 24h vorher kostenfrei zu verschieben
    oder zu stornieren. Eine kurzfristigere Verschiebung oder Absage eines Termin ist nicht möglich, in diesem Fall wird die entsprechende Unterrichtsstunde voll in Rechnung gestellt.
  • Der Präventionskurs ist von der "Freunde-werben-Freunde-Aktion" ausgeschlossen.